Wappen Gemeinde Wandlitz

Das BARNIM PANORAMA
ist eine Einrichtung
der Gemeinde Wandlitz.
www.wandlitz.de

Naturpark Logo RGB

Informationen zum
Naturpark erhalten Sie auf
www.naturpark-barnim.de

Logo-TV-NP-Barnim

www.barnim-tourismus.de

Raus ins Grüne

Die Sonderausstellung wurde vom 7. September 2013 bis 10. September 2014 im BARNIM PANORAMA gezeigt.

Bereits um 1900 wirkte eine Fahrt ins Grüne wie Balsam für die Seele. »Raus ins Grüne« zeigt die Anfänge und Auswirkungen des Tourismus im Barnim. Mit dem Bau einer Eisenbahnstrecke 1901 von Berlin-Reinickendorf bis in die Schorfheide beginnt die Erschließung der reizvollen Landschaft im Norden der Hauptstadt. Die »Heidekrautbahn«, heutige Niederbarnimer Eisenbahngesellschaft (NEB), kann als Geburtshelferin des modernen Tourismus im Barnim gelten. Sprichwörtlich mit dem Zug der Zeit wurde das moderne Erholungsbedürfnis, der Trend der Wochenend-Bewegung und des Kurzurlaubs, bedient.

1923 eröffnete in Wandlitz ein gemeindeeigenes Seebad. Das »Strandbad Wandlitzsee« wurde rasch zum Touristenmagneten – nicht zuletzt, weil es dank der Eisenbahnverbindung schnell und bequem von Berlin aus erreichbar war. Wandlitz und seine reizvolle Umgebung, besonders der glasklare Liepnitzsee, avancierten zu beliebten Ausflugszielen. Die Gegend selbst wurde begehrter Rückzugsort für Prominenz aus Unterhaltung und Politik.

img 3sp rausinsgruene

Ein beliebtes Ausflugsziel – der »See-Krug« am Wandlitzsee